COACHING  . MARKANT . PROVOKANT


Du weisst, was du weisst,

du weisst jedoch nicht, was du nicht weisst.

 

Juliette Stauber

Life-Coach

 

Master of NLP, Mind CreArt-Map Expertin, Entwicklerin von creARTing, Lehrtrainerin und Lerntrainerin, Angstfrei-Coach, Train the Trainer,

Schlankmodeling Entwicklerin,  Dozentin, Autorin, Künstlerin



Raum schaffen für ein erfüllendes Leben

 

 

Die Lust, unbegrenzt zu leben, ruht in jedem Menschen. Juliette führt in diese innere Spur, die in jedem Mensch liegt. Sie entsteht aus dem ureigensten Bedürfnis des Menschen, grenzenlos und schöpferisch zu sein.

 

 

Eine tiefgreifende Frage veränderte mein gesamtes Leben: „Du arbeitest so hart, eigentlich müsstest du schon Millionärin sein!“

 

Ja, ich arbeitete hart! Doch wo stand ich? Von Millionen keine Spur – jedoch viele, viele Ideen. Das war der Ausgangspunk zu einer wundersamen Veränderung meines Denkens, Fühlens und Handelns.

 

 

Was war es, das mich nicht dorthin brachte, wohin ich wollte? Meine Vision war sternklar, die Ziele gesteckt, der Weg dorthin klar definiert und geplant. Alle Risiken berücksichtigt, Alternativen entwickelt und trotzdem? Ich hatte viele Ideen, Projekte an denen ich feilte und arbeitete. Doch keines brachte mir den gewünschten Erfolg!

 

 

 

Was war es, was mich hart arbeiten ließ? Welche der Emotionen waren der Motor? Welches Gefühl bringt mich über den Geist hinaus, über jeden Anflug von Manipulation und führt mich in Bewusstseinszustände, die ein Gefühl von Einheit, Grenzenlosigkeit und Frieden bringen?

 

 

Das brachte Klarheit. Ich wollte Anerkennung, im Mittelpunkt stehen, anderen Menschen Wissen und Impulse vermitteln – doch wie fühlte ich mich wirklich dabei? Was war die Motivation?

 

Als ich Kinder dabei beobachtete, wie sie selbstvergessen malten, oder experimentierten – ging mir ein Licht auf. Sie waren im kreativen Schöpfungszyklus mit dem sie alles erfüllenden magischen Gefühl von Begeisterung, Freude, Neugier und Schaffensfreude.

 

 

Das fehlte in meiner Arbeit und in meinem Leben. So begab ich mich auf die Suche. Eine lange Abenteuerreise in die Magie zu inneren Quelle und Tiefen des Seins begann.

 

 

Als NLP-Coach wusste ich diese Reise trägt den Namen Core. Dieser Transformations-Prozess baut auf zahlreichen NLP-Modellen und Techniken auf, die die Begründer des NLP Bandler und Grinder im Laufe ihres Lebens entwickelt haben.

 

Dieses Modell bringt uns über den Geist hinaus, schafft einen wichtigen Durchbruch im Bereich des persönlichen Wachstum und des persönlichen, individuellen Sinn des Lebens.

 

 

Dies bewirkte einen wichtigen Durchbruch im Bereich meines Wachstums und der Arbeit mit meinen Klienten. Während ich das Modell creARTing entwickelte, entstand ein Gefühl des Staunens und der Ehrerbietung dem gegenüber, was sich mir selbst und bei der Transformation anderer Menschen offenbarte.

 

 

Machtvolle transformierte Zustände, traten auf natürliche Weise auf, entzündeten den kreativen Schöpfungsprozess, der alle inneren Grenzen sprengt. Diese Reise geht über Gedanken und Selbstidentifikation hinaus. Er lässt nicht zu, dass wir an Bekannten festhalten, sondern sprengt die Ketten der inneren Barrieren und gibt uns die Freiheit zu forschen.

 

Mit diesem Modell wird für jeden eine gezielte persönliche Entwicklung möglich. Aus dem „Reich des Magischen“ können wir machtvolle transformierende Bewusstseinszustände, auf natürliche Weise nutzen. Diese Zustände werden durch den heilenden Prozess im creARTING als dauerhaftes „High-Gefühl“ erlebt.

 

 

Das brachte tiefes Vertrauen. Der schöpferische Strom floss von allein und bahnte sich den Weg durch alle äußeren Hindernisse und wurde zur Grundlage für ein Leben von einem neu gewordenen Zentrum aus. Jetzt war ich in der Lage, etwas zu entwickeln, dass so tief ins Zentrum unserer Erfahrung hineinreicht, dass er alles, vom scheinbar Normalen bis zu unseren umfassendsten Lebensproblemen, zu beeinflussen vermag. Es reicht tiefer, als ich es bisher trotz aller Ausbildungen, und ich habe unzählige, kennen gelernt hatte – für mich selbst und für meine Klienten.

 

 

Das „creARTing“ war geboren, ein Modell der Transformation, mit dem eine gezielte persönliche Entwicklung möglich ist¸ indem wir uns aus dem „Reich des Magischen“ einen tiefen Zugang zu unseren Potentialen schaffen, jede gewünschte Veränderung bewirken und die Lebensqualität nachhaltig erhöhen.

 

CreARTing ist ein Prozess, kein Ereignis. Jede Ebene, die wir erreichen, trägt dazu bei, die nächste zu erreichen. Meine Erfahrung mit der persönlichen Entwicklung gleicht ein wenig dem Ersteigen eines hohen Berges. Jedes Mal, wenn ich selbst einen Gipfel in meinem Inneren erreiche, gebe ich mir die Anerkennung dafür, dass ich es geschafft habe und ich vergegenwärtige mir, wie weit ich gekommen bin. Erst die Ankunft auf dem Gipfel, macht es klar, den nächsten Gipfel zu sehen. Der innere Fortschritt ermöglicht es uns dann, den nächsten Schritt zu erkennen, den wir gehen können. Und soweit ich es selbst erfahren habe, gibt es auf unserer inneren Reise keinen „höchsten Gipfel“.

 

 

Ich setzte mich der Herausforderung tiefer aus, mit Menschen zu arbeiten, die erfolglos versucht hatten einen unerwünschten Zustand zu verändern. Die Bandbreite geht von chronischen Schmerzen über Übergewicht, unkontrollierbaren Zorn, nicht erklärbaren Ängsten, Selbstsabotage bis zur Co-Abhängigkeit.

 

 

Das wurde zu meiner Mission, mit der ich heute in tiefer Dankbarkeit anderen Menschen helfe, ihr eigenes Licht in dem zu erkennen, was sie früher für Dunkelheit gehalten haben.

 

Juliette Stauber