· 

STOPP! NEIN - nicht mit mir!


 

Die Gründe, wieso es zu Mobbing kommt, sind vielfältig: Stress, Langeweile, Konkurrenz, Eifersucht oder starke Gruppenbildungen. Oftmals sind persönliche Probleme oder Konflikte in einer Gruppe der Auslöser für Mobbing. Darauf möchte ich nur kurz hinweisen.

 

Wenn dir Mobbing passiert, musst du HANDELN! Dazu musst du die Entscheidung treffen, etwas an deiner Situation oder an dir zu ändern. Nur dann kannst du Mobbing verhindern oder aufhören ein Mobbingopfer zu sein. Ein wehrloses Opfer bist du erst dann, wenn du aufgegeben hast.