Raus aus der Krise …


… rein in den Erfolg!

Ganz plötzlich aus heiterem Himmel, ist sie da. Die KRISE. Es gibt Situationen im Leben, in denen etwas so aus den Fugen gerät, dass die eigenen Kräfte zur Bewältigung nicht mehr ausreichen. Eine scheinbar unlösbare Situation, die einem überrollt, meist ohne Vorwarnung.
Krisen wie Jobverlust, Krankheit, die Geburt eines behinderten Kindes, Scheidung, der Tod eines nahen Angehörigen, können für Menschen eine existentielle Bedrohung darstellen. Angst macht sich breit. Der Blick verengt sich, die Denk- und Handlungsfähigkeit ist eingeschränkt und ein Gefühl von „Ausweglosigkeit“ erfasst den Menschen. Die Sicht auf mögliche Handlungsspielräume und Perspektiven geht verloren.

Berufliche und private Krisen können sein: 

  • Verlust des Arbeitsplatzes
  • Konkurs
  • Lethargische Haltung
  • Beziehungskonflikt
  • Scheidung
  • Der Tod eines nahen Angehörigen
  • Diagnose einer chronischen Krankheit
  • Ein Unfall, der einen körperlich beeinträchtigt
  • Essstörung oder Gewichtsprobleme
  • Ängste
  • Mobbing

Auch Lebensveränderungen können Krisen auslösen, wie: 

  • Verlassen des Elternhauses
  • Ausbildung zum Studium
  • Midlife Crisis
  • Heirat
  • Geburt
  • Umzug
  • Pensionierung

Nicht selten ist es eine Flut von Ereignissen, die das eigene individuelle Belastungsfass zum Überlaufen bringen. Die Übergänge vom Problem zur Krise, vom Stress zur Krankheit, von Ressourcenausschöpfung zum Bedarf an fremder Hilfe sind fließend.

Wenn sich die Gedanken nur noch im Kreis drehen, sieht man selbst keinen Ausweg mehr. Man fühlt sich vom Schicksal im Stich gelassen. Oft können Schlafstörungen auftreten und man fühlt sich unruhig, vergesslich, mutlos, erschöpft und ratlos.

Hier reichen die gewohnten Verhaltensmuster, Strategien, das vorhandene Wissen und die Ressourcen nicht mehr aus, um aus der Krisensituation heil heraus zu kommen.

Wie kann man Lebenskrisen und Umbrüche im Leben kraftvoll meistern?

Gemeinsam finden wir nicht nur den Weg aus der Krise, sondern erkennen die Chance, die in ihr steckt. Jede Krise bietet die Möglichkeit – oft auch die Notwendigkeit – etwas zu verändern und sich weiterzuentwickeln. Hier ist es an der Zeit, etwas anders zu machen. Denn gerade in der Krise braucht es Neues.

Wie gehen wir vor?

  1. Klärung
    Wie ist die Ist-Situation?
    Was ist dabei die besondere Belastung?
  2. Beratung
    Im Einzelcoaching werden neue Perspektiven entwickelt.
  3. Ergebnis
    Eine erste Stabilisierung, wie eine Wiederherstellung der kraftvollen Arbeitsfähigkeit und/oder die Rückgewinnung der Lebenszufriedenheit ist das Ziel, sowie der Erhalt Ihrer Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit.

Zielgruppe:

  • Freiberufler/Innen
  • Unternehmer/Innen
  • Selbständige
  • Manager
  • Angestellte
  • Hausfrauen
  • Hausmänner
  • Eltern
  • Lehrer
  • Kids
  • Und für alle Menschen, die leichter, entspannter und sinnvoller leben möchten.

Die Coachingarbeit erfolgt diskret und direkt mit der betroffenen Person vor Ort oder in einem neutralen Kontext. Im Vordergrund steht hier die Wahrung der persönlichen Sphäre.

Der Umfang eines Krisencoaching beträgt in der Regel fünf bis zehn Beratungen.

Für ein kostenloses Informationsgespräch stehe ich gerne zur Verfügung. Tel: 0676 789 3962 oder schreiben Sie mir ein Mail.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen