Coaching


Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, ist winzig,
verglichen mit dem, was in uns liegt. Ralph Waldo Emerson

Vom Wunsch zur Realität

Jede Veränderung im Leben beginnt mit einem Traum.
Was hat Coaching mit Träumen zu tun? Beim Coaching geht es um Veränderungen, Freiheit und neue Wahlmöglichkeiten.

Warum Coaching?

Menschen suchen aus unterschiedlichen Gründen einen Coach. Meist ist es die Diskrepanz zwischen Träumen und Realität. Coaching unterstützt Menschen dabei, sich in die gewünschte Richtung zu verändern und das ganze Potential vollständig zu entfalten. Coaching konzentriert sich auf Wünsche, Visionen, Ziele und wie sie diese erreichen. Coaching ermuntert, eigene Werte zu kennen und sie zu leben, indem man eigene Ziele erreicht. Coaching hinterfragt einschränkende Glaubenssätze und verstärkt positive, indem es Aufgaben stellt, die Feedback geben. Coaching beantwortet die grundlegende Frage: „Wie kann ich besser sein“?

Die drei Säulen des Coaching:

  1. Ziele: Man konzentriert sich auf die Lösung und den Weg dahin
  2. Werte: Man weiß, was einem wichtig ist, und man lebt seine Werte.
  3. Überzeugungen: Coaching stellt einschränkende Überzeugungen in Frage, in dem es Aufgaben stellt und dem Klienten Feedback gibt.

Coaching nutzt die Vorannahmen des NLP:

  • Jeder hat die Ressourcen die er braucht, oder er kann sie sich verschaffen Menschen treffen die ihnen bestmögliche Wahl.
  • Jedes Verhalten eines Menschen verfolgt eine positive Absicht.
  • Wenn Sie etwas verstehen wollen, so handeln Sie!

Welche Coachingarten bietet Creart-Coaching?

  • Persönlichkeits-Coaching

Im Persönlichkeits-Coaching widmen wir uns allen Lebensbereichen – Privat und Berufsleben, Karriere, Lernen, Gesundheit, Beziehungen, Ruhestand, Lebensbedingungen und Kreativität.

  • Business-Coaching

Im Business-Coaching coachen wir Klienten bei beruflichen Problemen. Das Coaching konzentriert sich hier auf Einzelpersonen und nicht auf Unternehmen, doch es beeinflusst und verbessert die Unternehmensergebnisse indirekt. Business-Coaching ist die beste Nachbereitung für jede Art von Beratung oder Training. Ohne Coaching sind Fortbildungen und Beratungen oft Geldverschwendung, wie die systemimmanente Trägheit zum Status quo tendiert. Oft wirkt das Business-Coaching in das Persönlichkeits-Coaching hinein, weil man die Arbeit nicht von den übrigen Lebensbereichen trennen kann. So kann es sein, dass Manager keine guten Leistungen erbringen können, weil sie im Privatleben Sorgen haben, zB: in ihrer Partnerschaft.

Coaching überschneidet sich mit einigen Aspekten von psychologischer Beratung, Therapie, Training, Unterricht, Unternehmensberatung und Metorentätigkeit. Gleichzeitig unterscheidet es sich durch seine charakteristischen Lösungsansatz von den genannten Methoden. Durch das Coaching entwickeln Klienten immer wieder neue Verhaltensweisen sie konzentrieren sich auf die Gegenwart und die Zukunft und gewinnen Erkenntnisse, in dem sie handeln.